© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem 2013
Konfirmationsjubiläum Alle zwei Jahre feiern wir in unserer Kirche Konfirmationsjubiläum. Im Jahre 2019 findet die nächste Feier statt. Dann sind die Konfirmationsjahrgänge 1968 und 1969 zur Goldenen Konfirmation und die Konfirmationesjahrgänge 1958 und 1959 zur Diamantenen Konfirmation eingeladen.. Wenn Sie vor 50 oder 60 Jahren oder noch länger in der alten Kirche in Süsterfeld oder in der Dreifaltigkeitskirche konfirmiert wurden und uns Ihre Anschrift bekannt ist, werden Sie frühzeitig zum Konfirmationsjubiläum eingeladen. Falls Sie nicht mehr im Stadtteil wohnen, wäre es gut, wenn Sie sich frühzeitig im Pfarramt melden, damit wir Sie mit einladen können. Wenn Sie in einer anderen Gemeinde konfirmiert wurden und gerne das Konfirmationsjubiläum in der Dreifaltigkeitskirche mitfeiern möchten, sollten Sie sich ebenfalls frühzeitig im Pfarramt melden. Gleich mehrere Jubiläen konnten wir am 25. Juni 2017 in unser Kirche feiern: Die ehemaligen Konfirmanden des Jahrgangs1952 feierten ihre Eiserne Konfirmation (65 Jahre) sowie die Jahrgänge 1956 und 1957 (Diamantene Konfirmation (60 Jahre) Margit Vogel (vorn in der Bildmitte) feierte ihre Gnadenkonfirmation, die 70 Jahre zurück liegt. Wir gratulieren allen Jubuläumskonfirmanden und wünschen Gottes Segen für den weiteren Weg. Am 3. September feiern wir die Goldene Konfirmation der Jahrgänge 1966 und 1967 in unserer Kirche. Die Predigt zum Konfirmationsjubiläum können Sie hier nachlesen: Predigt zur Goldenen Konfirmation 2017 Die goldenen Konfirmation konnten am 3. September 32 Männer und Frauen feiern. Sie waren aus ganz Deutschland zu diesem Fest angereist. Eine Besonderheit war, dass im Jahr  1967 wegen der Kurzschuljahre zwei Konfirmationen in der Dreifaltigkeitskirche gefeiert wurden. Wir gratuliereb noch einmal allen Goldenen Konfirmanden und wünschen für die Zukunft alles Gottes Segen.     Die Predigt zur Goldenen Konfirmation  können sie hier herunter laden:  Predigt zur Goldenen Konfirmation 2017 Ehejubiläen Zur Goldenen, Diamantenen oder Eisernen Hochzeit können Sie gerne eine Andacht in der Kirche oder an dem Ort feiern, wo sie Ihre Jubiläumshochzeit begehen. Gerne begleite ich Sie als Ihr Pfarrer. Bitte melden Sie sich frühzeitig im Pfarramt, da uns längst nicht alle Daten über Jubiläumshochzeiten bekannt sind. Besuche zu Geburtstagen und Ehejubiläen im Jahre 2017 Ab 2017 werden wir allen Gemeindemitgliedern schriftlich zu besonderen Geburtstagen gratulieren. Lassen Sie sich überraschen! Auch zum 70. und 75. Geburtstag, an dem bisher die Pfarrer persönlich gratuliert haben, werden wir nun schriftlich gratulieren. Weiterhin werden die Mitglieder des Besuchsdienstes ab 81 Jahren persönlich Glückwünsche überbringen, zum 80., 85., 90. und dann jedes Jahr machen in der Regel die Pfarrer die Besuche. Auch zu Ehejubiläen gratulieren wir mit einem persönlichen Brief. Wenn Sie einen Besuch oder eine Andacht möchten, melden Sie sich bitte vorher. Für unseren Geburtstagsbesuchsdienst freuen wir uns über weitere Menschen, die bis zu fünf Mal im Monat Glückwünsche für ältere Gemeindeglieder überbringen. Wenn das etwas für Sie ist, melden Sie sich bitte im Pfarramt. Der Geburtstagskaffee für alle über 70 Jahren wird auch in Zukunft alle 6–8 Wochen stattfinden. Dazu laden wir persönlich ein.