© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem 2013
Aktuelles aus unserer Gemeinde gibt es auch auf Facebook! Klicke auf das Facebook-Logo!
Aktuelles Bilderserie „Was macht wer in Zeiten von Corona“  mehr…… Gottesdienste mehr…… Reisebericht aus Nigeria mehr….. Neu auf unserer Homepage Was macht wer in Zeiten von Corona mehr…… Spendenprojekt „Licht“ mehr…… Reisebericht Nigeria mehr…..
J
Hier geht‘s zu unserem aktuellen Spendenprojekt. Klicke auf das Logo „Lieblingsplatz“
Wir sind für sie da – auch in Zeiten von Corona Sie können uns jederzeit erreichen: -  über das Telefon (32510) -  per mail (pfarramt.kassel-dreifaltigkeitskirche@ekkw.de) Nehmen Sie Kontakt auf: - Falls Sie zur Risikogruppe gehören und Hilfe brauchen - Wenn Sie einfach jemanden zum Reden brauchen - Sie können gerne auch ihre Gebetswünsche schicken. Wir bringen Sie in der Kirche vor Gott      und entzünden eine Kerze zu Ihrem Gebetswunsch. Schauen Sie auch immer mal wieder auf unserer facebook-Seite vorbei. Da gibt es Bilder und Texte aus unserer Kirche zum Mutmachen, Trösten und Nachdenken Rund um die Uhr ist für sie auch die Telefonseelsorge da  unter Tel. 0800/111 0 111 und 0800/111 0 222    www.telefonseelsorge.de
Sie finden die Videos von unseren Gottesdiensten immer ab Sonntag Mittag hier: am 2.8. haben wir den online-Gottesdienst für unsere Landeskirche in unserer Kirche aufgenommen. Er wird jetzt noch geschnitten und bearbeitet und am nächsten Sonntag, 9. August auch unter www.ekkw.de ins Netz gestellt. Darum gibt es heute keinen Videogottesdienst aus unserer Kirche. Die Predigt ist allerdings online. Die Predigt des Gottesdienstes finden Sie: hier
           zum 75. Todestag am 9.4.2020              Hingerichtet am 9.4.1945 im                          KZ Flossenbürg
 nur beim Betreten und  Verlassen der Kirche!
Segen zur Einschulung         Mit dem Schulanfang beginnt ein neuer Lebensabschnitt - sowohl für die Schulanfänger als auch für Eltern. Zum Schulanfang begleiten wir beide. In diesem Jahr können wir das wegen der Corona- Schutzmaßnahmen nicht mit einem gemeinsamen großen ökumenischen Gottesdienst tun, sondern wir möchten den Schulanfängern und Eltern den Segen Gottes in Ihrer Familie zusprechen. Dies geschieht jeweils eine halbe Stunde vor der Einschulungsfeier. Wenn Sie sich vor der Einschulung als Familie gerne unter den Segen Gottes Stellen möchten, dann melden Sie sich bitte dazu an. Sie können dies postalisch, per mail oder auch per Telefon machen. Seien Sie dann am 18.8 oder 19.8. jeweils um 8.00 Uhr oder 10.00 Uhr vor der Einschulung pünktlich in der Dreifaltigkeitskirche. Bitte bringen Sie eine „Maske“ mit, die Sie beim Betreten und Verlassen der Kirche tragen müssen! Wir haben für jedes Kind, das zur Schule kommt ein kleines Geschenk, sprechen Ihnen den Segen Gottes zu und werden (wenn sie das möchten und anmelden) ein Foto von Ihrem Kind mit Ihnen machen, das wir ihnen dann zusenden. Dies alles wird für jede Familie etwa 10 Minuten dauern. Die Segnung zur Einschulung findet statt am 18. und 19. August 2020 jeweils um 8.00 Uhr und 10.00Uhr  in der Dreifaltigkeitskirche,  Sollingweg 53/Ecke Eugen- Richter-Straße. Sowohl katholische wie evangelische Kinder, Kinder anderer Konfessionen, Religionen oder auch ohne Konfession sind herzlich eingeladen!