© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem 2013
18.8. Waffelverkauf zugunsten des Fördervereins Gemeindehaus Am Samstag, 18.8., 11–16 Uhr wollen wir am tegut-Einkaufsmarkt auf der Marbachshöhe Waffeln backen. Der Erlös kommt dem Förderverein „Gemeinhaus Alte Kirche Süsterfeld“ zugute. Wer mitmachen will, ist herzlich willkommen. Einfach Helga Thomas ansprechen (0561 402594) oder spontan zum Helfen vorbeikommen! Und natürlich freuen wir uns auf alle mit Waffelhunger! 5.8. Open-Air-Gottesdienst auf der Marbachshöhe Auch in diesem Jahr wollen wir wieder einen Sommer-Gottesdienst auf der Marbachhsöhe feiern. Er wird in diesem Jahr am Sonntag 5.8. zum Ende der Sommerferien stattfinden. Bei gutem Wetter feiern wir auf dem Wilhelm-Rohrbach-Platz, bei schlechtem Wetter in der Jean- PaulSchule. Prälat Bernd Böttner gestaltet den Gottesdienst. Im Anschluss gibt es wieder Würstchen beim traditionellen „Pfarrergrillen“. In der Dreifaltigkeitskirche findet an diesem Sonntag kein Gottesdienst statt. KEEP THE FAITH - GOSPELKONZERT 12.05.2018 um 19:00 Uhr Konzert mit dem Landesgospelchor Get Up! und Band Auf dem neuen Programm "Keep The Faith" stehen moderne Gospelsongs, aber auch Pop- und Soultitel wie „Keep The Faith“ von Michael Jackson oder „A Change Is Gonna Come“ von Sam Cooke. Der Eintritt ist frei! Wo? Dreifaltigkeitskirche Kassel, Eugen-Richter-Straße, 34134 Kassel Konfirmation Unter dem Thema „Flatrate zum Leben“ stand die diesjährige Konfirmation von acht Jugendlichen am 22. April 2018. Wir wünschen den Konfirmierten Gottes unbegrenzten Segen! Die Konfirmationspredigt finden Sie auf unserer Homepage unter: www.dreifaltigkeitskirche- kassel.de/predigten.htm Konfirmation 2018 Es ist wieder soweit: Acht Jugendliche aus unserer Gemeinde werden am 22.4. um 10 Uhr im Gottesdienst konfirmiert. Die kleine Gruppe traf sich zunächst zu monatlichen Konfirmandentagen und seit Mai 2017 zu wöchentlichem Unterricht am Dienstagnachmittag. Dabei stand eine Filmreihe mit dem Besuch des Engels Holk bei gleichaltrigen Jugendlichen in ihrer Lebenswelt im Mittelpunkt. Ausflüge ins Frankfurter Bibelhaus, nach Hephata sowie große Konfirmandentreffen mit den Konfirmanden der Region ergänzten den Unterricht. Außerdem beteiligten sich unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden an einigen Gottesdiensten. Für ihre Konfirmation und die Zukunft wünschen wir Gottes Segen! Im nächsten Jahr müssen die Konfirmandinnen und Konfirmanden im Gemeindehaus wieder enger zusammen rücken: Dann sind es wieder 25. Konfirmiert werden: Eric Kollien Thorben Schröder Sascha Burak Felix Bünning Vanessa Bartsch Paula Braun Marie Keer Emilia Renner Gottesdienste am Oster-Wochenende 29.3. – Gründonnerstag Am Gründonnerstag feiern wir um 19 Uhr in unserer Kirche eine Tischabendmahlsfeier. Wir erinnern uns an das letzte Mahl Jesu mit seinen Jüngern. Wie Jesus mit seinen Jüngern versammeln wir uns am Abend, um gemeinsam zu essen, zu reden und um Gottesdienst zu feiern. Dazu werden in der Kirche unter der Orgelempore Tische und Stühle aufgestellt. Nach einem gemeinsamen Abendbrot führen wir uns den Kreuzweg Jesu vor Augen und feiern in der Tischgemeinschaft das Abendmahl. Um zu wissen, für wie viele Menschen wir Abendessen vorbereiten müssen, bitten wir um Anmeldung auf den Anmeldelisten nach dem Gottesdienst oder telefonisch (0561 32510). Kurzfristig Entschlossene sind jedoch auch willkommen. 30.3. – Karfreitag Zu einem bewusst ruhigen Gottesdienst laden wir am Karfreitag ein. Zur Todesstunde Jesu um 15 Uhr feiern wir eine Andacht mit Lesungen aus der Passionsgeschichte. Die Orgel und die Glocken schweigen an diesem Tag, und wir besinnen uns auf die Bedeutung des Kreuzestodes Jesu. 1.4. 6 Uhr Osternacht mit Landesgospelchor Get Up! und Prälat Bernd Böttner Geheimnisvoll, im Dunkeln, in der Stille beginnt die Feier der Auferstehung am Ostermorgen um 6 Uhr, eine Stunde vor Sonnenaufgang. Zunächst erhellt nur das Licht der Osterkerze die Kirche. Dann verteilt sich das Kerzenlicht an alle. Jetzt erklingen Glocken und Orgel wieder, und Gospelsongs verbreiten jubelnd die Botschaft vom Sieg Jesu über den Tod. In der Abendmahlsfeier erfahren wir die Gemeinschaft mit dem Auferstandenen. Beim anschließenden Osterfühstück im Gemeindehaus tragen alle zum Büffet bei. 1.4. 10 Uhr Ostergottesdienst für Erwachsene und Kinder Um 10 Uhr feiern wir einen gemeinsamen Gottesdienst für Erwachsene und Kinder. Nach einem gemeinsamen Beginn in der Kirche bieten wir für die Kinder in der Turmkapelle einen Kindergottesdienst zu Ostern an. Während die Erwachsenen auf die Osterpredigt hören und gemeinsam Abendmahl feiern, können die Kinder die Osterbotschaft kindgemäß erleben. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es dann ein gemeinsames Ostereiersuchen in oder vor der Kirche, je nach Wetter! 2.4. – Osterklänge Am Ostermontag um 18 Uhr liest Helga Thomas Texte zur Osterbotschaft, und Peter Hamburger spielt fröhliche Musik dazu. Am Sonntag, 18.3., um 10 Uhr ist der Chor der Dreifaltigkeitskirche zum Hl. Vladimir aus Moskau zu Gast im Gottesdienst. Lassen Sie sich anrühren von den liturgischen Gesängen aus der orthodoxen Kirche und den stimmgewaltigen Sängern. 28.1. Neujahrsempfang Nach dem Gottesdienst am 28.1.2018 laden wir herzlich zum Neujahrsempfang ins Kirchenbistro ein. Neben einem kurzen Jahresrückblick können bei Sekt und Fingerfood gemeinsam mit Verantwortlichen der Vereine und Verbände aus unserem Stadtteil Verabredungen für das neue Jahr getroffen und Erfahrungen ausgetauscht werden. Auch die Mitarbeitenden und Besucher unserer Gruppen und Chöre sind herzlich eingeladen. Im Laufe des Jahres werden wir auch wieder zu einem Fest der Mitarbeitenden einladen.